fsv_admin

frauen 1

11.10.2020 DJK Traunstein – FSV Höhenrain 3:2

  • von

Schweres Auswärtsspiel in Traunstein Im schweren Auswärtsspiel gegen die DJK Traunstein kassierten die Frauen des FSV Höhenrain eine knappe 3:2 Niederlage.In der ersten Halbzeit taten sich die Höhenrainerinnen gegen die zweikampf- und laufstarke Heimmannschaft schwer. Darüber hinaus kamen die Traunsteinerinnen mit dem tiefen und komplett durchnässten Platz deutlich besser zurecht. Folgerichtig geriet der FSV Höhenrain bereits früh durch einen Doppelschlag in der 16 und 18 Spielminute mit 2:0 in Rückstand.… Weiterlesen »11.10.2020 DJK Traunstein – FSV Höhenrain 3:2

a junioren

04.10.2020 TUS Holzkirchen 2 – SG Höhenrain/Egling/Deining/Straßlach 7:5 (2:3)

Torreiche Partie Eine muntere und torreiche Partie gab es beim Spiel in Holzkirchen. Die Gastgeber legten flott los und gingen nach 5 Minuten in Führung. Es dauerte ca. eine halbe Stunde bis die SG besser ins Spiel kam. Adrian Lech und Jakob Hielscher brachten die Gäste in Front. Holzkirchen konnte ausgleichen. Kurz vor der Pause das 3:2 durch Andi Mühr. Nach der Pause konnte Mühr sogar auf 4:2 erhöhen. Ein… Weiterlesen »04.10.2020 TUS Holzkirchen 2 – SG Höhenrain/Egling/Deining/Straßlach 7:5 (2:3)

frauen 1

27.09.2020 FSV Höhenrain – SV Saaldorf 1:1

  • von

Starke kämpferische Leistung Im Spiel gegen den direkten Konkurrenten aus Saaldorf zeigten sich die Damen des FSV Höhenrain stark formverbessert und erkämpften sich ein verdientes Unentschieden. Die Defensive um Kathi Seidl und Theresa Thoma agierte gegen den spielstarken Gast aus Saaldorf abgeklärt und zweikampfstark. Offensiv versucht der FSV Höhenrain durch schnelles Umschaltspiel und Standardsituationen den Gegner unter Druck zu setzen. In Folge eines Freistoßes von Sonja Mörtl erzielte Sandra Ott… Weiterlesen »27.09.2020 FSV Höhenrain – SV Saaldorf 1:1

a junioren

25.09.2020 SG Rottach Egern – SG Höhenrain/Egling/Deining/Straßlach 1:6 (1:2)

  • von

Verdienter Sieg gegen Rottach Egern Im Auswärtsspiel  gegen die SG Rottach Egern gelang  der SG Höhenrain wieder ein deutlicher Sieg. In der ersten Hälfte sah es aber noch nicht danach aus. Zwar ging man früh durch Andi Mühr in Front doch die Hausherren waren überlegen und machten den Rückstand gleich wieder wett.  Die Gastgeber nutzten ihre Chancen nicht. Die Gäste machten es besser und gingen kurz vor der Pause durch Lukas… Weiterlesen »25.09.2020 SG Rottach Egern – SG Höhenrain/Egling/Deining/Straßlach 1:6 (1:2)

frauen 1

20.09.2020 FSV Höhenrain – DJK Otting 2:5

  • von

Niederlage im ersten Punktspiel nach der Corona Pause Im ersten Punktspiel nach der Corona Pause unterlagen die Damen des FSV Höhenrain mit 2:5 dem DJK Otting.Die Höhenrainerinnen starteten engagiert und zweikampfstark in die Partie. Bereits in der 6 Spielminute traf Steffi Holzer nach schöner Vorarbeit von Lisanne Röhrdanz zur 1:0 Führung. Keine zehn Minuten später steckte Melanie Seichter auf die neue Stürmerin Lisanne Röhrdanz durch, die den Ball an der… Weiterlesen »20.09.2020 FSV Höhenrain – DJK Otting 2:5

jahreshauptversammlung 2020 ehrungen

Jahreshauptversammlung 2020

Bericht von unserer Jahreshauptversammlung am 13.03.2020 für das Jahr 2019 Da es keine Wahlen gab, standen Berichte und Ehrungen im Vordergrund. Sportlich war der Doppelaufstieg der beiden Herrenmannschaften natürlich der Höhepunkt.Die Frauen sind eine feste Größe in der Bezirksoberliga und haben das erneut bestätigt.Der Nachwuchsbereich macht etwas Sorgen, da man den Spielbetrieb in der C/B/A-Jugend nur noch über eine Spielgemeinschaft aufrecht erhalten kann. Da gilt es bereits im F-Bereich anzusetzen,… Weiterlesen »Jahreshauptversammlung 2020

frauen 1

08.03.2020 FSV Höhenrain – TSV Neuried 1:0

FSV startet mit Sieg in die Rückrunde Nach einer kurzen Wintervorbereitung, inkl. 2 Vorbereitungsspielen, eröffneten die Frauen des FSV Höhenrain die Rückrunde mit dem Nachholspiel gegen den TSV Neuried.Über das gesamte Spiel hinweg waren die Gäste aus Neuried die spielbestimmende Mannschaft, ohne dabei wirklich gefährlich vor das Tor von Jessie Gerlach zu gelangen. Die Höhenrainerinnen agierten defensiv sehr geordnet, machten die Räume eng und setzten gezielte Konter.In einer ausgeglichenen Anfangsphase… Weiterlesen »08.03.2020 FSV Höhenrain – TSV Neuried 1:0

frauen 1

16.11.2019 TSV Eiselfing – FSV Höhenrain 4:1

  • von

Ersatzgeschwächte Höhenrainerinnen verlieren verdient in Eiselfing Im letzten Spiel der Hinrunde reisten die Frauen des FSV Höhenrain stark ersatzgeschwächt zum direkten Konkurrenten nach Eiselfing. Ohne die Stammspielerinnen Sonja Mörtl, Andrea Berchtold, Amata Darchinger und Melanie Seichter fehlte den Höhenrainerinnen vor allem im Offensivspiel die Struktur, um Torchancen zu kreieren und den Gegner dauerhaft unter Druck zu setzen. Defensiv zeigte die unerfahrene Mannschaft über das gesamte Spiel hinweg eine engagierte Leistung.In… Weiterlesen »16.11.2019 TSV Eiselfing – FSV Höhenrain 4:1

Sterne des Sports

Sterne des Sports

  • von

Der FSV Höhenrain erhält für seine Bewerbung bei den Sternen des Sports 2019 250 €. Bei den Sternen des Sports zeichnen der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken -Raiffeisenbanken Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren. Am 08.10.2019 fand im Kurhaus von Bad Tölz die Verleihung der bronzenen Sterne des Sports für unsere Region statt. Unter der Schirmherrschaft von Martina Ertl-Renz winkten für die siegreichen… Weiterlesen »Sterne des Sports

herren 1 aufstieg 2018 2019

10.11.2019 FSV Höhenrain – ASV Antdorf 3:2

  • von

Höhenrain-Sieg durch 20-Meter-Hammer Der Sieg im letzten Spiel vor der Winterpause gegen Antdorf sorgte wieder für einen Lichtblick beim FSV. Höhenrains Sprecher Martin Brücklmeier glaubt noch an den Klassenerhalt: „Wir sehen nicht schwarz“, sagt er und attestierte seinen Kickern eine reife Leistung, wie er sie in dieser Saison nur selten von ihnen gesehen hatte. „Es war die richtige Mischung aus Kampf und Spiel.“ Gegen einen motivierten und top aufgestellten ASV… Weiterlesen »10.11.2019 FSV Höhenrain – ASV Antdorf 3:2