12.10.2019 SG Höhenrain – SG ESV Penzberg 4:3

  • von
a junioren

SG Höhenrain holt erneut 3 Punkte

Das Spiel war gerade angepfiffen da ging die SG durch Jakob Hielscher schon in Führung. Nach 15 Minuten bekam man einen Elfmeter und hatte die Chance zum 2:0. Lukas Reinhart konnte diesen aber nicht verwerten. Quasi im Gegenzug markierten die Gäste das 1:1. Penzberg war besser in der Chancenauswertung und führte zur Pause 2:1. Nach dem Wechsel lief es etwas besser. Andi Mühr sorgte in der 68. Minute für den Ausgleich. Etwas glücklich fielen die Treffer zum 3:2 und 4:2 durch George Beresford Campbell und Stefan Arndt. So lag die SG 10 Minuten vor Schluss wieder in Front. Kurz darauf gelang den Gästen das 3:4. Dieses Ergebnis konnte über die Zeit gerettet werden.