02.10.2021 FSV Höhenrain – (SG) ESV Penzberg 0:2 (0:1)

  • von

Nicht zu holen für den FSV gegen Penzberg

Nichts zu holen gab es für den FSV gegen die SG Penzberg. Zwar bemühte man sich nach Vorne zu
spielen und Druck auf zu bauen aber im Abschluss war man zu schwach. Insgesamt war das Spiel
einfach zu verfahren. Die Gäste waren im Abschluss besser und gingen nach 20 Minuten nach einer
Ecke in Führung. In der zweiten Hälfte erhöhte Penzberg noch auf 2:0.